Mittwoch, 7. August 2013

1920er-Jahre-Picknick

Vergangenes Wochenende war es so weit: Das geplante Picknick im Museum stand an! Leider wurde der Himmel zusehends dunkler, je näher wir dem Museum kamen. Und kaum hatten wir es betreten, fing es schon an zu gewittern. Doch zum Glück kam die Sonne bald wieder zum Vorschein und wir konnten ein schönes Plätzchen für unser Picknick suchen.

Last weekend we had our 1920s picnic at the near open-air-museum. Unfortunately a thunderstorm started just when we enterd the ground. But it was only for about half an hour, then the sun came back and we looked for a nice place to have our picnic.


Die Wiese eignete sich hierfür nicht mehr - es war ja alles nass - aber wir konnten uns einen schönen Tisch ergattern, den wir nun (unter den hungrigen Augen der anderen Besucher) mit den mitgebrachten Köstlichkeiten bestückten.

The lawn was wet, but soon we found a suitable table and our picnic started (and some of the other visitors stared hungry at our table... )




Wir saßen in unmittelbarer Nähe eines kleinen 20er-Jahre-Orchesters, welches für eine stilvolle und passende musikalische Unterhaltung sorgte. Herrlich! So stellt man sich einen gelungenen Sonntag vor! Ein kleiner Spaziergang durch das Museum rundete unseren Ausflug vollends ab.

We sat next to an little band, which was playing songs of the 1920s. It was really an appropriate entertainment. Gorgeous! What a felicitous sunday! A short walk through the museum rounded off our trip.




Die Mühe mit der Frisur hätte ich mir auch gut sparen können, denn sie verschwand für den Rest des Tages unter dem Hut. Damit die Arbeit nicht ganz umsonst war, gibt´s hier noch ein Foto ohne Hut:

And what about the troubles of making the hairstyle? The hair disappeared under the had for the rest of the day. But that the work was not in vain, here is a photo without hat:



Apropos Hut, den habe ich ja noch gar nicht genauer vorgestellt. Das werde ich im nächsten Posting nachholen :-)

By the way - I have not introduced my hat yet. I will rectify that in my next posting. :-)

Kommentare:

  1. Wundervoll! Du siehst sehr stimmig und bezaubernd aus, wenngleich ich - wie Du weißt - die 1820er den 1920ern vorziehe ;)
    Ein gelungenes Picknick...habt ihr denn auch zur Orchestermusik das Tanzbein geschwungen?!

    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ihr seht alle sehr sehr gelungen aus in eueren Kleidern! Das war bestimmt ein tolles Picknik!!
    Dein Hut gefällt mir sehr gut und passt super zur Jahreszeit! Wenn man sich die Bilder jetzt noch in Sepia vorstellt, könnte man sie glatt mit den echten 1920gern verwechseln!

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich danke Euch :-)

    Zu tanzen wäre natürlich das Tüpfelchen auf dem i gewesen, allerdings sind wir nicht so gut in Tango und Foxtrott - diesen Anblick wollten wir uns und den Besuchern dann doch nicht zumuten ;-)

    AntwortenLöschen