Mittwoch, 14. Juni 2017

Mini-Garderobe Juni: Shorts

Planänderung! Eigentlich war der Juni laut meinem Plan für die Mini-Garderobe der "Badeanzug-bzw.-entsprechende-Alternative"-Monat. So richtig hat´s mich aber nicht dazu gerissen. Umso mehr hatte ich Lust auf die Shorts! Die vergangenen Jahre befanden sich tatsächlich keine kurzen Hosen im Schrank. Ich frage mich ernsthaft, wie ich die letzten Sommer kleidungstechnisch überstand. Dieser Missstand ist nun behoben, denn - tadaaa - hier sind die Shorts, die heute gleich mal ihre Feuerprobe bei einer Wanderung bestanden haben:


Schnittmuster war die Nr. 122 aus der Burda 2/2011. Die vorgegebenen Paspeltaschen habe ich vorne durch normale Taschen (haben die auch einen Namen?) ersetzt, bzw. hinten ganz weg gelassen. Genäht habe ich die Shorts aus Baumwollpopeline - für eine leichte Sommerhose genau richtig, wie ich finde.


Bei Kaufhosen habe ich ja ständig das Problem, dass der Bund zu weit ist. Der Unterschied zwischen Hüfte und Taille ist bei mir deutlich größer als in der Konfektion vorgegeben. Hier hatte ich es selbst in der Hand, am Schluss eine gut sitzende Hose zu erhalten und in der Tat sind am Bund 7 cm der Schere zum Opfer gefallen.

Erschöpft - aber die Aussicht lohnt die Mühen!

Fakt ist, dass ich weitere Shorts brauche! Meine ersten Shorts schicke ich aber schon mal zur Mini-Garderobe-Parade und weil´s gerade passt auch zum MeMadeMittwoch.  

Kommentare:

  1. Yeah! Shorts sind super!
    So unglaublich praktisch, gerade wenn man im Sommer aktiv ist ;-)
    Deine sieht super aus. Zumal sie mit Gürtelschlaufen und Knopf auch nach "angezogen" aussieht. Auch die Länge mag ich gerne an dir.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, es ist unglaublich, was Gürtelschlaufen an der Optik ausmachen, selbst wenn man keinen Gürtel benutzt.
      Liebe Grüße
      Emily

      Löschen
  2. Einfach toll geworden... ich hab auch schon meine burda shorts vom letzten Jahr getragen... auf dass es ein warmer Sommer wird... lg Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,
      vielen Dank! Auf jeden Fall müssen weitere Shorts her!
      Liebe Grüße
      Emily

      Löschen
  3. Toll geworden!
    Der Stoff ist sehr süß.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich mag den Stoff auch gerne, es ist kein zu aufdringliches Rosa.
      Liebe Grüße
      Emily

      Löschen
  4. Sehr schöne ShortsQ
    Die Mini-Garderobe ist wirklich eine tolle Idee - irgendwie ist sie an mir vorbeigegangen?
    Ich muß mich einlesen ;)
    Liebe Grüße!
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, schau mal auf Miriams Blog vorbei, die Mini-Garderobe ist eine wirklich schöne Idee!
      Liebe Grüße
      Emily

      Löschen
  5. Oh die ist aber toll - der Schnitt sieht auch vielversprechend aus :).
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich freue mich bei diesen Temperaturen umso mehr über die Hose :-)
      LG
      Emily

      Löschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen